Zum Inhalt springen

Veranstaltungen Stadt Rheinsberg

Tickets ONLINE Tickets zu den Veranstaltungen in Gransee Netzeband Theatersommer - Tickets für Veranstaltungen Neuruppin - Tickets für Veranstaltungen Neustadt/Dosse - Tickets für Veranstaltungen Neustrelitz - Tickets für Veranstaltungen Oranienburg - Tickets für Veranstaltungen Rheinsberg Musikakademie und Kammeroper - Tickets für Veranstaltungen Waren-Mueritz - Tickets für Veranstaltungen
Auswahl / Optionen
mit Ausstellung / Galerie
Verantaltungen Ruppiner Seenland
  • Rheinsberg (15)

    Druckvorschau Rheinsberg März 2019
    • Kino im Theater SPEZIAL
      Sa. 23.02.2019 um 17:00 Uhr
      Film & Kino in Rheinsberg

      mehr >>

      Die Tänzerin von Sanssouci

      1932, 93 min, Spielfilm, GER
      Regie: Friedrich Zelnik

      Der schönen Tänzerin Barberina Campanini (Lil Dagover) liegt ganz Europa zu Füßen. Friedrich II., König von Preußen (Otto Gebühr) will sie an seinem Berliner Opernhaus singen hören, ungeachtet dessen, dass Signorina Campanini wenig Begeisterung zeigt. Mit Nachdruck und einer militärischen Eskorte bringt Friedrich II. die südländische Tänzerin dennoch nach Preußen, drängt sie aufzutreten und bemüht sich so eifrig um sie, dass sich zwischen ihnen eine Liebesgeschichte anzubahnen scheint. Während sich Friedrich II. jedoch Staats- und Kriegsgeschäften widmet, Intrigen des Grafen Cagliostros durchschaut und den österreichischen Generalstab durch ein geschicktes Manöver gefangen nimmt, verliebt sich Barberina unterdes in den Geheimrat Baron von Cocceji (Hans Stüwe) und plant mit ihm die Flucht aus Preußen.

      Gast dieses Filmes ist der Kurator des Filmmuseum Potsdam Guido Altendorfer, der als ausgewiesener Kenner der Preußen-Filme eine Einführung in die Reihe geben wird.

      Sa. um 17:00 Uhr - Kino im Theater SPEZIAL - Film & Kino

      Veranstaltungsort:
      Schlosstheater
      Kavalierhaus der Schlossanlage
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Kino im Theater SPEZIAL, für den 23. Februar 2019 um 17:00 Uhr' Empfehlung senden: Kino im Theater SPEZIAL, für den 23. Februar 2019 um 17:00 Uhr'

    • Faschingsveranstaltung
      Sa. 23.02.2019 um 19:19 bis 23:00 Uhr
      Kabarett & Comedy in Rheinsberg

      mehr >>

      "Spuk im Klosterkeller"

      Treiben auf, neben und vor der Bühne, Programm 19.30 Uhr bis ca. 23.00 Uhr danach Tanz  bis ca. 1.00 Uhr;
      Karten - Birgit Tornow Rheinsberg - Tel. 033931/2526
      Mo.-Fr. 7:00-18:00 Uhr,

      Barzahlung bei Abholung!

      Sa. um 19:19 bis 23:00 Uhr - Faschingsveranstaltung - Kabarett & Comedy

      Veranstaltungsort:
      Seehalle im Seehotel Rheinsberg
      Donnersmarckweg 1
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Rheinsberger-Carneval-Club
      Telefon (033931) 37774
      Service:
      Druckvorschau Faschingsveranstaltung, für den 23. Februar 2019 um 19:19  bis 23:00 Uhr' Empfehlung senden: Faschingsveranstaltung, für den 23. Februar 2019 um 19:19 Uhr'

    • evangelisch
      So. 24.02.2019 um 10:15 bis 11:15 Uhr
      Gottesdienst in Rheinsberg

      mehr >>

      So. um 10:15 bis 11:15 Uhr - evangelisch - Gottesdienst

      Veranstaltungsort:
      Evangelisches Gemeindehaus
      Am Kirchplatz
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Kirchengemeinde Rheinsberg
      Telefon (033931) 2035
      Fax (033931) 349650
      Service:
      Druckvorschau evangelisch, für den 24. Februar 2019 um 10:15  bis 11:15 Uhr' Empfehlung senden: evangelisch, für den 24. Februar 2019 um 10:15 Uhr'

    • kein Bild zur Veranstaltung vorhanden: www.lookundbook.de Steffen Mensching: Schermanns Augen
      Do. 28.02.2019 um 19:30 bis 21:00 Uhr
      Literatur & Lesung in Rheinsberg

      mehr >>

      Eben noch war Rafael Schermann in der Wiener Caféhaus-Szene ein bunter Hund, bekannt mit Gott und der Welt. Und jetzt landet dieser schillernde Mann völlig abgerissen und todkrank als Gefangener in Stalins Gulag. Zusammen mit einem jungen deutschen Kommunisten kämpft er ums Überleben unter brutalen, absurden Verhältnissen im mörderischen Räderwerk des zwanzigsten Jahrhunderts. Zwölf Jahre hat Steffen Mensching an seinem opus magnum gearbeitet, es ist ein großer Wurf geworden.

      Eintritt: 5,- / 3,- EUR

      Do. um 19:30 bis 21:00 Uhr - Steffen Mensching: Schermanns Augen - Literatur & Lesung

      Veranstaltungsort:
      Tucholsky Museum
      Schloss Rheinsberg 2
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Kurt Tucholsky Literaturmuseum
      Telefon (033931) 39007
      Fax (033931) 39103
      Service:
      Druckvorschau Steffen Mensching: Schermanns Augen, für den 28. Februar 2019 um 19:30  bis 21:00 Uhr' Empfehlung senden: Steffen Mensching: Schermanns Augen, für den 28. Februar 2019 um 19:30 Uhr'

    • evangelisch
      So. 03.03.2019 um 10:15 bis 11:15 Uhr
      Gottesdienst in Rheinsberg

      mehr >>

      So. um 10:15 bis 11:15 Uhr - evangelisch - Gottesdienst

      Veranstaltungsort:
      Evangelisches Gemeindehaus
      Am Kirchplatz
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Kirchengemeinde Rheinsberg
      Telefon (033931) 2035
      Fax (033931) 349650
      Service:
      Druckvorschau evangelisch, für den 03. März 2019 um 10:15  bis 11:15 Uhr' Empfehlung senden: evangelisch, für den 03. März 2019 um 10:15 Uhr'

    • zur Passionzeit
      Mi. 06.03.2019 um 19:00 bis 19:30 Uhr
      Andacht in Rheinsberg

      mehr >>

      Mi. um 19:00 bis 19:30 Uhr - zur Passionzeit - Andacht

      Veranstaltungsort:
      Evangelisches Gemeindehaus
      Am Kirchplatz
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Kirchengemeinde Rheinsberg
      Telefon (033931) 2035
      Fax (033931) 349650
      Service:
      Druckvorschau zur Passionzeit, für den 06. März 2019 um 19:00  bis 19:30 Uhr' Empfehlung senden: zur Passionzeit, für den 06. März 2019 um 19:00 Uhr'

    • kein Bild zur Veranstaltung vorhanden: www.lookundbook.de Robert Rauh: Fontanes Frauen. Fünf Orte - fünf Schicksale - fünf Geschichten
      Fr. 08.03.2019 um 19:00 bis 21:00 Uhr
      Literatur & Lesung in Rheinsberg

      mehr >>

      Theodor Fontane war zeitlebens fasziniert von Frauen, deren Lebensweg jenseits der gesellschaftlich vorgegebenen Bahnen verlief. Robert Rauh ist an Originalschauplätze gereist, um dem Schicksal von fünf dieser Frauen nachzuspüren. Der Autor im Gespräch mit Frau Dr. Schare-Ruf und Frau Claudia Röttger.
      Dies ist eine Veranstaltung der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, der Karl-Hamann-Stiftung und des Kurt Tucholsky Literaturmuseums.

       

      Eintritt frei

      Fr. um 19:00 bis 21:00 Uhr - Robert Rauh: Fontanes Frauen. Fünf Orte - fünf Schicksale - fünf Geschichten - Literatur & Lesung

      Veranstaltungsort:
      Tucholsky Museum
      Schloss Rheinsberg 2
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Kurt Tucholsky Literaturmuseum
      Telefon (033931) 39007
      Fax (033931) 39103
      Service:
      Druckvorschau Robert Rauh: Fontanes Frauen. Fünf Orte - fünf Schicksale - fünf Geschichten, für den 08. März 2019 um 19:00  bis 21:00 Uhr' Empfehlung senden: Robert Rauh: Fontanes Frauen. Fünf Orte - fünf Schicksale - fünf Geschichten, für den 08. März 2019 um 19:00 Uhr'

    • Die Zauberflöte
      Sa. 09.03.2019 um 15:00 Uhr
      Konzert in Rheinsberg

      mehr >>

      mit dem Duo Papagena

      Tamino und Papageno machen sich auf den Weg, Prinzessin Pamina, die Tochter der Königin der Nacht, aus den Händen Sarastros zu befreien. Ob ihnen das gelingen wird? 

      Das Musiktheaterstück ist als Schauspiel mit Musik angelegt. Das Publikum wird in die Handlung miteinbezogen und übernimmt verschiedene Aufgaben.

      Sa. um 15:00 Uhr - Die Zauberflöte - Konzert

      Veranstaltungsort:
      Schlosstheater
      Kavalierhaus der Schlossanlage
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Die Zauberflöte, für den 09. März 2019 um 15:00 Uhr' Empfehlung senden: Die Zauberflöte, für den 09. März 2019 um 15:00 Uhr'

    • evangelisch
      So. 10.03.2019 um 10:15 bis 11:15 Uhr
      Gottesdienst in Rheinsberg

      mehr >>

      So. um 10:15 bis 11:15 Uhr - evangelisch - Gottesdienst

      Veranstaltungsort:
      Evangelisches Gemeindehaus
      Am Kirchplatz
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Kirchengemeinde Rheinsberg
      Telefon (033931) 2035
      Fax (033931) 349650
      Service:
      Druckvorschau evangelisch, für den 10. März 2019 um 10:15  bis 11:15 Uhr' Empfehlung senden: evangelisch, für den 10. März 2019 um 10:15 Uhr'

    • zur Passionzeit
      Mi. 13.03.2019 um 19:00 bis 19:30 Uhr
      Andacht in Rheinsberg

      mehr >>

      Mi. um 19:00 bis 19:30 Uhr - zur Passionzeit - Andacht

      Veranstaltungsort:
      Evangelisches Gemeindehaus
      Am Kirchplatz
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Kirchengemeinde Rheinsberg
      Telefon (033931) 2035
      Fax (033931) 349650
      Service:
      Druckvorschau zur Passionzeit, für den 13. März 2019 um 19:00  bis 19:30 Uhr' Empfehlung senden: zur Passionzeit, für den 13. März 2019 um 19:00 Uhr'

    • Kino im Theater
      Mi. 13.03.2019 um 19:00 Uhr
      Film & Kino in Rheinsberg

      mehr >>

      Foxtrot

      Für den Architekten Michael (Lior Ashkenazi) und seine Frau Dafna (Sarah Adler) bricht eine Welt zusammen, als eines Tages Offiziere vor der Tür ihres Hauses in Tel Aviv stehen und ihnen mitteilen, dass ihr 19-jähriger Sohn Jonathan (Yonaton Shiray), der gerade seinen Militärdienst leistet, gefallen sei. Während Dafna wie gelähmt ist, steigern sich Michaels anfängliche Trauer und Verständnislosigkeit langsam zu rasender Wut. Als dann auch noch ein Bestattungsoffizier auftaucht, um mit den trauernden Eltern die bürokratischen Details der Beerdigung zu klären, verschlimmert das die Situation weiter. Aber dann nimmt das Schicksal von Michael und Dafna plötzlich eine unvorhergesehene Wendung: Jonathan ist doch noch am Leben, es handelte sich bei der Todesmeldung um eine Verwechslung, einen Fehler im System. Michael fordert, dass sein Sohn sofort zurück nach Hause kommt.

      2017, 114 min, Drama, ISR/CH/F/D
      Regie: Samuel Maoz

      Mi. um 19:00 Uhr - Kino im Theater - Film & Kino

      Veranstaltungsort:
      Schlosstheater
      Kavalierhaus der Schlossanlage
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Kino im Theater, für den 13. März 2019 um 19:00 Uhr' Empfehlung senden: Kino im Theater, für den 13. März 2019 um 19:00 Uhr'

    • A Tribute To ABBA - The Music Show
      Sa. 16.03.2019 um 19:30 bis 22:00 Uhr
      Musik / Tanz in Rheinsberg

      mehr >>

      ABBA-Welthits zum Mitsingen und -tanzen

      »A Tribute to ABBA - The Music Show« kehrt zurück nach Deutschland. Die international gefeierte Tribute-Show mit den Hits der schwedischen Superband entführt das Publikum auf eine Reise in die goldene Zeit der Plateauschuhe, der Glitzeroutfits und der freien Liebe. Original ABBA Bandmitglied Mike Watson präsentiert die neuen ABBA-Songs. Avatare, Star-SolistInnen, TänzerInnen aus dem Film »Mamma Mia - here we go again« und eine herausragende Band, um die einmalige Atmosphäre der bewegten 70er Jahre aufleben zu lassen, mit solch`wundervollen Songs wie »Chiquitita«, »Dancing Queen« und »Mamma Mia« - zum Mitfeiern und zwei Stunden voller Freude, Tanz und Glückseligkeit.

      Sa. um 19:30 bis 22:00 Uhr - A Tribute To ABBA - The Music Show - Musik / Tanz

      Veranstaltungsort:
      Schlosstheater
      Kavalierhaus der Schlossanlage
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau A Tribute To ABBA - The Music Show, für den 16. März 2019 um 19:30  bis 22:00 Uhr' Empfehlung senden: A Tribute To ABBA - The Music Show, für den 16. März 2019 um 19:30 Uhr'

    • mit Abendmahl
      So. 17.03.2019 um 10:15 bis 11:15 Uhr
      Gottesdienst in Rheinsberg

      mehr >>

      So. um 10:15 bis 11:15 Uhr - mit Abendmahl - Gottesdienst

      Veranstaltungsort:
      Evangelisches Gemeindehaus
      Am Kirchplatz
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Kirchengemeinde Rheinsberg
      Telefon (033931) 2035
      Fax (033931) 349650
      Service:
      Druckvorschau mit Abendmahl, für den 17. März 2019 um 10:15  bis 11:15 Uhr' Empfehlung senden: mit Abendmahl, für den 17. März 2019 um 10:15 Uhr'

    • zur Passionzeit
      Mi. 20.03.2019 um 19:00 bis 19:30 Uhr
      Andacht in Rheinsberg

      mehr >>

      Mi. um 19:00 bis 19:30 Uhr - zur Passionzeit - Andacht

      Veranstaltungsort:
      Evangelisches Gemeindehaus
      Am Kirchplatz
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Kirchengemeinde Rheinsberg
      Telefon (033931) 2035
      Fax (033931) 349650
      Service:
      Druckvorschau zur Passionzeit, für den 20. März 2019 um 19:00  bis 19:30 Uhr' Empfehlung senden: zur Passionzeit, für den 20. März 2019 um 19:00 Uhr'

    • Kino im Theater SPEZIAL
      Sa. 23.03.2019 um 17:00 Uhr
      Film & Kino in Rheinsberg

      mehr >>

      Der große König

      1942, 118 min, Drama, GER

      Regie: Veit Harlan

       

      In diesem Film wird die Geschichte des Preußenkönigs Friedrich des Großen (Otto Gebühr) und des preußischen Feldwebels Paul Treskow (Gustav Fröhlich) aus einer nationalsozialistisch propagandistischen Perspektive erzählt. Nach der Niederlage bei Kunersdorf im Jahre 1759 steht Preußen kurz vor der endgültigen Niederlage. Zwar wurde Friedrich II. gerettet, doch die Hälfte des Preußischen Heeres ist vernichtet. Die Berater des Königs mahnen zur Kapitulation, doch der Monarch entscheidet sich in seinem Siegeswahn für den Kampf. Er ist davon besessen, mit diesem Krieg das Gesicht Europas maßgeblich zu verändern. Zur gleichen Zeit entspinnt sich eine Liebesgeschichte zwischen dem Feldwebel Treskow und der fleißigen Luise (Kristina Söderbaum), die sich um die Verwundeten kümmert. Vor den Toren Torgaus kommt es zu der entscheidenden Schlacht mit der österreichischen Armee. Durch das eigenmächtige und befehlswidrige und dennoch mutige Verhalten Treskows gehen die Preußen mit einer Kavallerieattacke als Sieger hervor. Der König steht nun vor der Entscheidung seinen Feldwebel für den Sieg zu belohnen oder ihn für seinen Ungehorsam zu bestrafen.

      Friedemann Beyer, deutscher, renommierter Filmhistoriker und Publizist, wird den Film und seine propagandistischen Elemente einordnen und die Funktion des von Joseph Goebbels beauftragten Films im politischen Geschehen des Zweiten Weltkrieges besprechen.

      Sa. um 17:00 Uhr - Kino im Theater SPEZIAL - Film & Kino

      Veranstaltungsort:
      Schlosstheater
      Kavalierhaus der Schlossanlage
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Kino im Theater SPEZIAL, für den 23. März 2019 um 17:00 Uhr' Empfehlung senden: Kino im Theater SPEZIAL, für den 23. März 2019 um 17:00 Uhr'